Aktuelle Veranstaltungen

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden alle Interessierten herzlich ein, unsere vielfältigen Veranstaltungen rund um die Themen Bestattungen, Vorsorge und Trauer zu besuchen.

Wir nehmen Themen und Fragen aus unserer täglichen Arbeit auf und möchten damit Impulse und Anregungen geben, die Ihnen weiterhelfen.

Wir freuen uns auf interessante Abende, Ausflüge und anregende Gespräche,

Mareike und Reimar Küstermann & Team

Unter­ Bäumen­ träumen...­

Besuch des Waldbegräbnis Gut Eckendorf in Leopoldshöhe

Die Waldbestattung ist eine Alternative zum herkömmlichen Friedhof. Urnen können an den Wurzeln eines Baumes beigesetzt werden. Welche Möglichkeiten dort bestehen und wie dort eine Beisetzung ablaufen könnte, erklärt der Gutbesitzer, Herr von Dallwitz vor Ort. Im Anschluss stärken wir uns bei Kaffee und Kuchen im Mühlencafé der Alten Wassermühle zu Bentrup.

Termin:Samstag, 20. Juni 2020, 13.45 - 17 Uhr
Treffpunkt:13:45 Uhr, Friedhofsparkplatz Spenge, Lange Straße
Kaffe und Kuchen:7,50 €

Um Anmeldung bis zum 15. Juni 2020 wird gebeten unter Tel. 05225-1490.

Letzte-Hilfe-Kurs­

Basiswissen und Orientierung zur Begleitung am Lebensende

So wie ein „Erste-Hilfe-Kurs“ Wissen für den Notfall vermittelt, werden im „Letzte-Hilfe-Kurs“ Basiswissen und Orientierung zu Fragen der Begleitung am Lebensende vermittelt. Lernen Sie unter fachkundiger Anleitung von Bernd Vinke und Linda Zybell, was Sie für sich selbst und den Ihnen nahestehenden Menschen am Ende des Lebens tun können.

Termin:Samstag, 26. September 2020, 14 – 18 Uhr
Referent:Bernd Vinke und Linda Zybell, AWO Bielefeld
Ort:Bestattungshaus Küstermann, Nordstraße 9, 33824 Werther
Teilnahmegebühr:15 € (Inkl. Material, Imbiss und Getränke)

Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldung unter 05225-1490.

Patientenverfügun­g,­ Vorsorgevollmacht­ und Betreuungsver­fügung­

Warum das jetzt für jeden wichtig ist.

Wer vermeiden möchte, eines Tages, durch einen gerichtlich bestellten Betreuer vertreten zu werden, muss dies vorher selbst regeln. In Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht bestimmen Sie die Person ihres Vertrauens zu Ihrem persönlichen Vertreter.
Einen rechtlichen Überblick unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung gibt Rechtsanwalt Gerrit Werner

Termin:Dienstag, 27. Oktober 2020, 19.30 Uhr
Referent:Rechtsanwalt und Notar Gerrit Werner
Ort:Bestattungshaus Wippermann, Lange Str. 66, 32139 Spenge

Lebensgrenzen­

Wort- und Musikbilder über Sterben und Tod

„Was ist der Tod?“
„Wie werde ich sterben?“
„Was wird aus mir, wenn ich gestorben bin?“
Vielen Menschen hat Willi Kemper diese Fragen gestellt. Die vielfältigen, individuellen, zutiefst menschlichen und oft sehr poetischen Antworten hat er in seinem Buch „Lebensgrenzen“ zusammengefasst. Gemeinsam mit Heike Kassebaum liest er uns daraus vor. Mit seinem Saxophonspiel geht Thomas Schweitzer auf die Textbilder ein und bringt ihre Stimmung musikalisch zum Ausdruck. Bei einem Glas Wein und einer Variation Käsegebäck lassen wir den Abend ausklingen.

Termin:Dienstag, 3. November 2020, 19.30 Uhr
Lesung:Willi Kemper (Autor) und Heike Kassebaum (Pastorin)
Saxophon:Thomas Schweitzer
Ort:Bestattungshaus Küstermann, Nordstraße 9, 33824 Werther

Eine Anmeldung unter 05225-1490 erleichtert uns die Planung. Eintritt ist frei. Spende erwünscht.



(1) Den entsprechenden Flyer können Sie gerne hier als PDF herunterladen (ca. 2,4 MB)

nach oben